Mut tut gut - Eltern- Kind-Seminar zur Gewaltprävention für die 1.-4. Klasse

€35,00
Entgelt: €35,00

An einem Samstag von 9:00-16:00 Uhr kommen Kinder und Eltern zusammen, um gemeinsam mit unserem Dozenten Strategien für kritische Situationen zu trainieren. Sei es das Mobbing auf dem Schulhof durch ältere Schüler, sei es ein Autofahrer, der das Kind mit raffinierten Tricks in sein Auto locken will, tätliche Angriffe...- in sehr effizienter und nachhaltiger Weise wird hier trainiert, durchgespielt, wiederholt, wie man sich richtig verhält. Die Eltern können später, dank des erworbenen Wissens, mit den Kindern zu Hause das Gelernte wiederholen. Auch spätere Wiederholungsseminare sind sinnvoll. Unser Dozent kommt an die Schulen, es müssen sich mindestens 12 Kinder/Eltern anmelden, dann wird ein Termin vereinbart. Eigentlich sollten alle Kinder diesen Kurs belegt haben!

Kursnummer: 
  A18F10002
Kursbeginn: 
  24.03.2018
Kursende: 
  24.03.2018
Startzeit: 
  09:00
Endzeit: 
  16:30
Wochentage: 
  Samstag
Dauer: 
  1 Veranstaltung(en)
Gesamtumfang: 
  8 Stundeneinheit(en)
Kursort: 
  VHS Arnstadt Raum 0.3 Fitnessraum
Dozent: 
  Torsten Wolf
Außenstelle: 
Mindestteilnehmer: 
  12
Belegung: 
   15/18






Meine Vhs

*
*